Im August 2014 startete Migrant Offshore Aid Station (MOAS) ihre erste Seenotrettungsaktion. Seit dem konnten mehr als 14.000 Männer, Frauen und Kinder aus Seenot gerettet werden. Mehr als 90% unserer Spenden fließen direkt in die Lebensrettung.

Ihre Spende an MOAS rettet Leben!

Wir brauchen Ihre Hilfe um unsere Mission fortsetzen.

Sie können auch spenden durch eine Banküberweisung

Kontoinhaber: M.O.A.S.
Bank: Hamburger Sparkasse
Kontonr. 1002 2118 01
BLZ 20050550
IBAN: DE48 2005 0550 1002 2118 01
BIC: HASPDEHHXXX

Bitte geben Sie im Verwendungszweck ihre Postanschrift an, damit wir Ihnen eine deutsche Spendenbescheinigung schicken können.