Mehr als 40.000 Männer, Frauen und Kinder in Not wurden von der „Migrant Offshore Aid Station“ (MOAS) gerettet.

Jetzt arbeiten wir daran, den Rohingya-Flüchtlingen, die vor Verfolgung und Gewalt fliehen, dringend benötigte Hilfe zukommen zu lassen.

85% der Spenden fließen direkt in unsere humanitären Hilfsprojekte.

Ihre Spende an MOAS rettet Leben!

Wir brauchen dringend Ihre Unterstützung, um weiterhin Hilfe für die schutzbedürftigsten Migrantengemeinschaften auf der ganzen Welt zu leisten.

Sie können auch spenden durch eine Banküberweisung

Kontoinhaber: M.O.A.S.
Bank: Hamburger Sparkasse
Kontonr. 1002 2118 01
BLZ 20050550
IBAN: DE48 2005 0550 1002 2118 01
BIC: HASPDEHHXXX

Bitte geben Sie im Verwendungszweck ihre Postanschrift an, damit wir Ihnen eine deutsche Spendenbescheinigung schicken können.