Ihre Hilfe
gibt ihnen
Hoffnung

Jedes Leben zählt.

Retten Sie Leben – jetzt! Unterstützen Sie MOAS’ Mission.

MOAS im BANGLADESH

MOAS führte zwei Missionen im Andamanenmeer durch. Grund dafür waren Berichte darüber, dass die Rohingya-Flüchtlinge versuchen, in unsicheren Booten und bei gefährlichen Wetterbedingungen über den Seeweg aus Myanmar zu fliehen.

Die Mission trug dazu bei, Erkenntnisse über die Bedingungen auf See zu gewinnen, und sich für verantwortungsvolle und transparente Seenotrettung in der Region einsetzen. Getreu dem Gründungsleitsatz von MOAS, dass niemand auf hoher See seinen Tod finden sollte, war zudem unser erfahrenes Seenotrettungsteam an Bord, um in Notfällen helfend einzugreifen, um Menschenleben zu retten.